KW 18 - Die Wüste ruft

SoLawi Cèst la vie- KW 18- Lieferpause !!!

Inzwischen hat uns wieder Trockenheit im Griff. Günter war auf einem Seminar über Mikrobewässerung (gezielte Bewässerung mit sogenannten Tropfschläuchen). Gerne würden wir uns ans Wasser vom Sterkelshausener Friedhof mit Wasseruhr zum Abrechnen anschließen, aber mal eben einen Schlauch über den Weg legen geht natürlich gar nicht, es soll eine Unterführung gebuddelt werden. Na, das kostet und dauert. Seufz! Also, ersmal wieder aus unseren Tanks bewässern.

 

Und wie wir es uns vorgenommen haben, haben wir vergangene Woche zum ersten Mal das Hornmistpräparat ausgebracht, ein biologisch- dynamisches Spritzpräparat zur Stärkung der Pflanzen, besonders ihrer Durchwurzelung des Bodens. Denn uns ist klar, daß unsere Gemüsepflanzen mit extremen Bodenverhältnissen und Trockenheit zurecht kommen müssen. Deshalb ist es uns ein Anliegen, die Verwendung der bio- dynamischen Präparate in unsere Arbeit zu integrieren- ein Beitrag zur Gesundung von Pflanze und Boden.

 

Weiter beschäftigt uns das Zusammenwachsen unseres neuen Teams, was eine Herausforderung ist, da alle außer uns neu sind! Viel muß kommuniziert werden von Anbaudetails bis hin zum menschlichen Miteinander. Aber alle sind hochmotiviert, es gemeinsam zu wuppen!

 

Nach der Lieferpause diese Woche erwartet Euch nächste Woche wieder vor allem viel frischer Salat aus dem Gewächshaus und Pak Choi!

 

Übrigens war jetzt am Sonntag wieder ein Beitrag von uns in der Hessenschau, der Dreh nach dem Dreh!.. Hier der Link zum Film!

 

Herzl. Grüße

 

Dörte, Günter, Andreas, Sascha, Ännie und Vally