SoLawi C'est la vie - KW 34

Liebe SoLawistinnen und SoLawisten,

 

Christine unsere Vorzeige-Seniorbäuerin und Aktivrentnerin ist 70 geworden und hat ordentlich gefeiert! Spannend war, Ihr Biografie zu höhren, da sie die vergangenen 30 Jahre ihres Lebens dem biodynamischen Landbau gewidmet hat. Bewundernswert ist ihre Fitness und ihre positive Lebenseinstellung, die ein Geschenk ist in unserem Team!

 

Wir haben's wieder mal ins Fernsehen geschafft! Das dolle Dorf Oberellenbach: hier der Beitrag in der Hessenschau vom Samstag: https://www.ardmediathek.de/hr/player/Y3JpZDovL2hyLW9ubGluZS82NDQ3Mg/dolles-dorf-oberellenbach

 

Veranstaltungen: Dieses Wochenende: PferdeStark in Wendlinghausen bei Detmold https://www.pferdestark.net/   Wir sind dabei, das erste mal seit 20 Jahren ohne Pferde, aber mit modernem Gerät.

 

Unser Solawi Erntedankfest haben wir auf den Samstag 12. Oktober gelegt der letzte Samstag der Herbstferien.

 

Folgeveranstaltung zur Alheimer Klimawoche am 15. November 19 Uhr: "Rettet den Boden – die Landwirtschaft als Schlüssel zum Klimaschutz" Wir haben Florian Schwinn als Referenten eingeladen und möchten auf die existentielle Bedeutung von Bodenschutz und die Umstellung auf ökologischen Landbau aufmerksam machen. Wir werden auch am Buffet Bioqualität zum schmecken haben.

 

Zum Gemüse:

 

Es gab bisher nur 20 Sauerkrautbestellungen. Dafür lohnt es sich noch nicht abzupacken. Bitte tragt Euch weiter in folgende Liste ein, dann liefern wir nächste Woche.

                                                                                          https://keller.apfelboymchen.net/apps/polls/poll/oNl5M3Z7Ircn6mFX

 

Den Brokkoli haben wir leider übersehen, versteckt unter dem Netz, daher ist er schon in Blüte https://www.selbstversorger.de/brokkoli-schiesst-und-blueht, ebenso hat sich der Fenchel schon gestreckt, ist aber noch gut zu knuspeln. Beides ist uns zu schade zum Verwerfen. In der Gemüsevielfalt kann das schon mal passieren!

 

Euer Anteil diese Woche:

  • Salat 2/1
  • Lauchzwiebeln
  • Brokkoli/ Spitzkohl/ Blumenkohl teilen wir sinnig auf
  • Bohnen, die nächste Runde verteilstellenweise
  • Lauch 1kg/500g
  • Fenchel 2/1
  • Tomaten 1kg/500g
  • Gurken und Zucchini soweit sie reichen, die Gurken lassen stark nach
  • Mais verteilstellenweise
  • Petersilie
  • Kartoffeln 1,5kg/ 800g (wieder Sorte Annabell, festkochend)

Eine schöne Woche wünschen eure GärtnerInnen

 

Dörte, Susa, Christine, Julia, Maeve, Ashkan, Moritz, Günter und Robin im Urlaub

 

Kontakt

SoLaWi Oberellenbach

Günter und Dörte Hufmann

Oberer Erlenbach 23

36211 Alheim-Oberellenbach

 

Fon +49 5664/938797

Mobil +49 173 587 3338

Fax +49 5664 28295359

info@solawi-oberellenbach.de

Download
SoLaWi Mitgliedsvertrag
Hier könnt Ihr den Vertrag zum Beitritt herunterladen:
Beitrittserklärung 2019 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 33.8 KB
Download
Fyler
Flyer SoLaWi Oberellenbach 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB
Download
Anleitung zum Gemüsepacken
Zettel aus der Verteilstelle
Anleitung zum Gemüsepacken.pdf
Adobe Acrobat Dokument 39.4 KB