SoLawi C'est la vie - KW 39

Liebe SoLawistinnen und SoLawisten,

 

bei uns liegen die Nerven blank. Wir hoffen auf den angekündigten Regen angesichts tief ausgetrocknetem Bodens, haben nicht mehr weiterbewässert, da sehr ergiebige Niederschläge angesagt waren.  Außer dunklen Wolken war wieder kein Wasser für uns dabei! Tut uns leid, aber angesichts dieser Situation, müssen wir uns für Klimaschutz engagieren, auch wenn einzelnen unsere politische Stellungnahme stören mag. Wir freuen uns über jeden, der mal auf dem Acker vorbeischaut, mal über die ausgetrocknete Scholle läuft. Die ist betonhart, wie gefroren! Es ist wirklich ein Wunder, was trotzdem alles gewachsen ist!!!

 

Bericht vom Acker: Wir hatten eine super gute Kürbisernte. Ich kann noch keine Zahlen nennen, aber da stehen jetzt 7 große Paletten mit 5 verschiedenen Kürbissorten. Davon werden wir bald schon für jeden einen Sack voll ausgeben, damit Ihr sie selber lagert. Bei uns ist es für Kürbisse zu feucht. Sie lagern besser in der Wohnung. Der erste Satz Feldsalat kam wegen der Wärme schon zu groß an, und wird jetzt vom Mehltau befallen. Wir ernten vom letzten Satz Bohnen, deren Laub wegen der drei Frostnächte stark in Mitleidenschaft gezogen wurde. Die Mäuse feiern ein Fest und fressen fast alles an was sie bekommen können. Selbst Brokkoli! Auch am Kürbis haben sie schon sehr genagt, ich glaube wir müssen uns beeilen damit sie uns nicht zuvor kommen!!

 

Termine: Solawi-Erntedankfest am Sa. 19. Oktober (nicht wie angekündigt am 12.10. )

 

Programm: Mittagessen mit kräftiger Gemüsesuppe um 12:30 Uhr, gegen 14:30 Legen eines Dankmandalas aus Blätter, Blüten, Naturmaterialien, wenn es die Witterung zulässt auf einem Feld. Zum Abschluß Kaffee und Kuchen an/in der Tenne mit Musik.

 

Filmabend am Freitag 4. Oktober 19:30 Uhr  "Zeit für Utopien" ein toller, mutmachender Film von Kurt Langbein  http://www.zeit-fuer-utopien.com/ bei uns im Fischerhaus Oberer Erlenbach 26

 

Im Rahmen der Alheimer Klimawoche im Oberellenbacher Jugendheim: Vortrag  "Rettet den Boden" 15. Nov.  19 Uhr mit Florian Schwinn, mit anschließender Podiumsdiskussion      https://www.alheim.de/seite/418128/programm.html

 

 

Mitarbeit:  Vielen Dank an Chritian und Moritz, die tatkäftig beim Baggern und Pflastern im Kartoffellager geholfen haben!!!

 

Christine wird uns ab 5. Oktober für ein halbes Jahr verlassen. Sie wird ihre Tochter Esther zur der Geburt ihres 3. Kindes unterstützen. Wir wünschen Ihrer Familie alles Gute. Wir werden unter anderem Ihre Kochkünste, mit denen sie unser Gemüse verzaubert sehr vermissen. Auch müssen wir das Ausliefern jetzt vom Ackerteam übernehmen, oder kann uns jemand dabei unterstützen oder einen Fahrer vorschlagen??????

 

In der nächsten Zeit kommen einige v.a. Bewerberinnen für Lehrstellen und zur Mitarbeit. Solawigärtnern schein vor allem Frauen anzuziehen. Wir suchen Ersatz für Robin über Winter und wünschen uns für die neue Saison zwei Lehrlinge oder 1 Lehrling/in und einen Gesellen. Dabei brauchen wir ein männlich/ weiblich ausgeglichenes Team, denn einige anfallende Arbeiten sind doch für Frauen auf die Dauer recht hart.

 

Euer Anteil:

  • Salate
  • Lauch
  • Zwiebeln
  • Brokkoli, Romanesko, Blumenkohl verteilstellenweise
  • Mangold verteilstellenweise
  • Bohnen verteilstellenweise
  • Paprika verteilstellenweise
  • Möhren
  • Kartoffeln
  • Freie Entnahme: Rettich

im vergangenen Jahr hatten wir um diese Zeit für Euch Pflaumen im Anteil. Leider schaffen wir das diese Woche wieder nicht, sie werden immer süßer. Wer Pflaumen selber pflücken kann ist herzlich willkommen.

 

Viele Grüße von Eurem GärtenrInnenteam

Susa, Dörte, Julia, Maeve, Giulia, Christine, Felix- gerade da zum Probearbeiten und Günter

Kontakt

SoLaWi Oberellenbach

Günter und Dörte Hufmann

Oberer Erlenbach 23

36211 Alheim-Oberellenbach

 

Fon +49 5664/938797

Mobil +49 173 587 3338

Fax +49 5664 28295359

info@solawi-oberellenbach.de

Download
SoLaWi Mitgliedsvertrag
Hier könnt Ihr den Vertrag zum Beitritt herunterladen:
Beitrittserklärung 2019 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 33.8 KB
Download
Fyler
Flyer SoLaWi Oberellenbach 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB
Download
Anleitung zum Gemüsepacken
Zettel aus der Verteilstelle
Anleitung zum Gemüsepacken.pdf
Adobe Acrobat Dokument 39.4 KB