SoLawi C'est la vie - KW42- Diesen Samstag SoLawi- Erntedank!!!

Liebe SoLawistinnen und SoLawisten,

 

diesen Samstag (19.10.) möchten wir mit Euch Erntedank feiern! Kommt in Scharen. Wir freuen uns auf Euch. Freunde und Bekannte dürfen natürlich mitgebracht werden. Zur besseren Planung tragt Euch bitte unter folgenden link ein:

https://keller.apfelboymchen.net/apps/polls/poll/MKLEh1BYJtyCKnSv

 

Wir freuen uns über mitgebrachten Kuchen und wer ab ca. 9 Uhr bei den Vorbereitungen helfen will, ist herzlich willkommen!

 

Hier das genauere Programm. (Ihr könnt natürlich wie immer kommen und gehen, wann Ihr wollt.)

  • 12.30 Uhr Kürbisuppe aus Susas Kessel, über offenem Feuer gekocht an der Tenne (über unserem Gemüselager/Verteilraum) Oberer Erlenbach 9
  • gegen 14 Uhr Dankes-Mandala aus Naturmaterialien auf unserem Stück am Oberellenbacher Tummelplatz (direkt am DGH) Auf der Rinne
  • gegen 15 Uhr Kaffeetrinken, Musik, Singen, Wollbasteleien für die Kinder an der Summühle, Oberer Erlenbach 9

Auf dem Acker: wird weiter fleißig geerntet, und Gründüngung gesäht. Wir freuen uns immer über helfende Hände,leider sind wir gerade zu wenige, die mit uns das Gemüse ins Lager bringen, wir sind noch bei der Roten Beete, dann kommen Chicoree und Rettich dran. Diese Woche wollen wir auch Zwiebeln und Knoblauch für´s nächste Jahr legen.

 

Zum Gemüse diese Woche- das warme Wetter läßt den Salat (und anderes) wie verrückt sprießen, darum geben wir diese Woch 2 Salate für alle raus.  Der Chinakohl ist nicht so pralle. Er war für später im Jahr gedacht, aber er hält nicht mehr durch und kommt jetzt schon zu Euch. Wir haben sowohl bei Brokkoli, als auch bei Romanesco und im Blumenkohl noch Reste, Köpfe die nachgereift sind. Diese teilen wir diese Woche auf. Das "Los entscheidet", wer was bekommt.

 

Wir haben unsere gesamte Kartoffelmenge überschlagen und reichen bis in den Juni damit, wenn wir weiter so bescheidene Mengen von 1,5 kg und 800g rausgeben. Mehr ist leider dieses Jahr nicht gewachsen. An Euch die Frage, ob wir so weitermachen sollen, oder Ihr es praktischer findet 14tägig die doppelte Kartoffelmenge zu bekommen. Bitte gebt uns mal eine Rückmeldung! Danke! Wie hat Euch den die Physalis geschmeckt? Wir waren sehr stolz, Euch dieses Jahr sogar einige reife zukommen lassen  zu können.

 

Euer Anteil diese Woche voraussichtlich:

  • 2 Salate
  • dienstags Dill und Radieschen, freitags Ruccola
  • Chinakohl
  • Brokkoli oder Romanesco oder Blumenkohl
  • Lauchzwiebeln
  • Ringelbeete / Rote Beete
  • Möhren
  • Kartoffeln
  • freie Entnahme: Knoblauch, Falläpfel

Es grüßen Susa, Dörte, Günter, Maeve, Julia vom Krankenlager, Ursula (zum Probearbeiten da)

Kontakt

SoLaWi Oberellenbach

Günter und Dörte Hufmann

Oberer Erlenbach 23

36211 Alheim-Oberellenbach

 

Fon +49 5664/938797

Mobil +49 173 587 3338

Fax +49 5664 28295359

info@solawi-oberellenbach.de

Download
SoLaWi Mitgliedsvertrag
Hier könnt Ihr den Vertrag zum Beitritt herunterladen:
Beitrittserklärung 2019 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 33.8 KB
Download
Fyler
Flyer SoLaWi Oberellenbach 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB
Download
Anleitung zum Gemüsepacken
Zettel aus der Verteilstelle
Anleitung zum Gemüsepacken.pdf
Adobe Acrobat Dokument 39.4 KB