SoLawi C'est la vie - KW 8

Liebe SoLawistinnen und SoLawisten,

 

der Countdown läuft. Das wichtigste Ereignis unseres SoLawi- Daseins steht bevor- die Vollversammlung! Ihr seid herzlich eingeladen diesen Freitag 21. Februar in Scharen zu erscheinen und mit uns die Geschicke unserer SoLawi zu lenken!


Ort
: Tenne der Summühle, Oberer Erlenbach 9 in 36211 Oberellenbach (Wir stellen Schilder auf.)  Zeit: 18 Uhr Vorstellung der SoLawi für Neueinsteiger und Interessierte, 19 Uhr offene Vollversammlung

 

Im Anhang findet Ihr das spannende Programm.

 

Wichtig: Wer in finanziellen Engpässen steckt kann trotzdem bei der SoLawi mitmachen. Auf der Vollversammlung ist es in der Bieterrunde möglich sein Gebot unter dem Richtwert abzugeben. Bei Fragen dazu sprecht uns an. Der auf der Vollversammlung entschiedene neue Richtwert tritt für die laufenden Verträge ab 1.7.2020 in Kraft!

 

Mitbringbuffet: Bitte bringt eine Kleinigkeit zum Essen mit, wenn es Euch möglich ist, am besten Fingerfood. Wir besorgen Brot, d.h. selbstkreierte Brotaufstriche sind auch möglich. Apfelsaft und Wasser stellen wir bereit.

 

Wir freuen uns auf Euch!

 

Unsere Baumschneideaktion war ein voller Erfolg. Wir waren fast 20 Leute, die erst am anschaulichen Jungbaum von Johannes Lutz und Anja Zimmermann die Bedürfnisse des Baumes und danach orientiert einen guten Erziehungsschnitt lernten. Erst danach konnten wir an älteren Bäumen üben und ein riesiger Reisighaufen kam zusammen. Kommt gerne mal wieder, wir haben noch ordentlich zu schneiden! Bilder gibt es dann im Blog

 

Übrigens haben wir noch Bioland-Kartoffel vom Tannenhof zu verkaufen (12,5kg für 18€). Bitte per mail bestellen und bitte Kochtyp und Verteilstelle angeben.

 

Leider ist vergangene Nacht beim Sturm unserem Kooperationsgärtner Bodo die Folie am Gewächshaus davon geflogen. Jetzt kann unser Spinat dort ohne Schutz nicht so schnell wachsen, der sollte bald in den Anteil. Da sollten auch die Tomaten rein, die wir immer von ihm für die SoLawi beziehen. Jetzt muß er sie ins gleiche Haus wie letztes Jahr setzen.

 

Euer Anteil diese Woche voraussichtlich:

  • Feldsalat von uns aus dem Freiland! Nicht zu toppen! Mit in der Tüte: Postelein und Asiasalat aus dem Gewächshaus.
  • Weißkohl, Wirsing, Spitzkohl teilen wir irgendwie auf. Wir haben nicht mehr von allen Sorten für alle, aber einer von diesen Köhlern kommt zu Euch
  • gelbe Beete, verwendbar wie rote Beete, etwas anders im Geschmack, die schöne leuchtend gelbe Farbe macht auf jeden Fall gute Laune!
  • Zwiebeln wieder in erhöhter Menge 2kg/1kg
  • Möhren 800g/ 1,5kg
  • Kartoffeln 800g/ 1,5kg

Freitag sehen wir uns dann!

 

Es grüßen Susa, Dörte, Günter, Felix, Maeve und Julia, die auf dem Absprung ist und nächste Woche regulär ihren Ausbildungsbetrieb wechselt

Tagesordung SoLawi Vollversammlung 21.Feb. 2020

18 Uhr Neueinsteigerinformation

19 Uhr SoLawi Vollversammlung

  • Begrüßung
  • Vorstellung Gärtnerteam
  • Kurzes Kennenlernen
  • Saisonrückblick
  • Freiwilligenstunden
  • Teilnehmerumfrage
  • Finanzieller Rückblick
  • Budget 2020/21
  • Fragen zum Budget
  • Bieterrunde
  • Feierpause mit leckerem SoLawi- Imbiss!

Ausblick:

  1.  Landkauf
  2. Genossenschaft
  3. Nochmal bißchen feiern, wer noch will

Ende voraussichtlich gegen 21:00 Uhr (ohne Feiern ;))

 

Kontakt

Solawi Oberellenbach

Günter und Dörte Hufmann

Oberer Erlenbach 23

36211 Alheim-Oberellenbach

 

Fon +49 5664/938797

Mobil +49 173 587 3338

Fax +49 5664 28295359

info@solawi-oberellenbach.de

 

IBAN: DE71 4306 0967 0025 4633 01

                                     DE-ÖKO-022

Quicklinks

Download
Solawi-Kalender
Unser Kalender für das Jahr 2021
Solawi-Kalender 2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 9.6 MB
Download
Beitrittserklärung (Vertrag)
Hier könnt Ihr den Vertrag zum Beitritt herunterladen:
Beitrittserklärung 2020 2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 246.9 KB
Download
Flyer
Flyer SoLaWi Oberellenbach 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB
Download
Solawi-Knigge
Anleitung zum Gemüsepacken
(Zettel aus der Verteilstelle)
Solawi-Knigge.pdf
Adobe Acrobat Dokument 42.5 KB