Solawi C'est la vie - KW 51

Liebe SoLawistinnen und SoLawisten,

 

unsere vorletzte Verteilwoche. Isa verlässt uns. Wir haben Sie sehr lieb gewonnen; es gibt selten so unauffällig liebenswerte Menschen wie sie! Sie hat uns bekocht und mit viel Freude bei allen Arbeiten draußen unterstützt. Aus einem geplanten Monat sind zwei geworden, aber jetzt will sie nach 5 Jahren doch wieder zurück nach Brasilien - wir sagen Lebewohl....  Maeve geht in den wohlverdienten Urlaub und Susa hat bereits Ihren Umzug hinter sich und wird die letzten Tage bei uns sein. Gestern kam Tami aus Zierenberg zum Kennenlernen. Sie möchte die biodyn. Ausbildung machen. Wir hoffen, es gefällt ihr bei uns.

 

Solawi-Kalender: Wir liefern unsern Kalender diese Woche mit. Einer pro Anteil als unser Dankeschön für Euch! Wir hoffen, er verbreitet Landlust, bzw. Lust, Energien in positive Projekte wie unsere SoLawi zu stecken! Weitere zum Verschenken könnt Ihr gerne für 10,-€ pro Stück diese und nächste Woche dazubestellen. Den Betrag bitte wie immer aufs SoLawi- Konto überweisen.

 

Etwas politisches: ein spannendes Buch, Rob Wallace, Was Covid-19 mit der ökologischen Krise, dem Raubbau an der Natur und dem Agrobusiness zu tun hat.  "Solange der ökologische Raubbau anhält, werden Epidemien außer Kontrolle geraten!" Wir brauchen ganzheitliche Lösungen!

 

Apfelsaft: es gibt nach wie vor sehr leckeren Apfelsaft aus Streuobst, außergewöhnlich süß und würzig wegen vieler verschiedener Apfelsorten. In 5 oder 10 Liter Bags. Einfach per Mail bestellen und 9 € für den 5 l Bag überweisen.

 

Infos zu Eurem Anteil: Die Salate sind die letzten Sommersalate; sie haben etwas unter dem Frost gelitten. Und auch die Lauchzwiebeln sind die letzten und nicht mehr ganz so hübsch, aber immer noch verwertbar, finden wir.

 

Der Rotkohl und Sellerie sind dieses Jahr wegen der Trockenheit winzig geblieben, wir schicken die kleinsten Rotköhler als freie Entnahme mit.

 

Petersilienwurzeln sind eine Delikatesse (kosten im Bioendverkauf 9€ pro kg!). Entfernt unbedingt das Laub, das wir Euch mit geerntet haben, es ist wie glatte Petersilie zu verwenden, und dann halten die Wurzeln länger.

 

Passend dazu ein Web-Tip von Jürgen Teichgräber: https://leaf-to-root.com Eine sehr ansprechende Seite zur vollständigen Gemüseverwertung

 

Inhaltsstoffe der Petersilie: große Mengen an Vitaminen und Mineralstoffen. Z.B. Vitamin A und C, die das Immunsystem stärken und auch die Wundheilung beschleunigen, ebenfalls das Bindegewebe stärken. Das Vitamin A hilft der Petersilie ebenfalls verschiedenste Krankheitserreger in den Lungen, den Schleimhäuten und im Darm des Menschen abzufangen. Ferner ist in der Petersilie das Vitamin K enthalten, welches den Zähnen und den Knochen hilft, und es schützt ebenfalls vor Schlaganfall und Herz-Kreislauferkrankungen. Weitere in der Petersilie enthaltene Vitamine sind die Vitamine B1 bis B6 Vitamin D und hinzu kommen verschiedenste Antioxidantien, die das Immunsystem stärken.

 

Euer Anteil, diese Woche voraussichtlich:

  • Salate
  • Lauchzwiebeln
  • Rotkohl
  • Knollensellerie, wenn wir es noch schaffen
  • Petersilienwurzeln mit Grün
  • Pastinaken 1kg/600g
  • Äpfel 1,5 kg / 800g
  • Möhren 1 kg/ 600g
  • rote Kartoffeln  1,5  kg / 800g
  • blaue Kartoffeln 1,5  kg / 800g
  • und unser SoLawi- Kalender!

 

Freie Entnahme:

  • Radicchio
  • Minirotkohl

Es grüßen Susa, Günter, Dörte, Felix, und Johannes

Kontakt

Solawi Oberellenbach

Günter und Dörte Hufmann

Oberer Erlenbach 23

36211 Alheim-Oberellenbach

 

Fon +49 5664/938797

Mobil +49 173 587 3338

Fax +49 5664 28295359

info@solawi-oberellenbach.de

 

IBAN: DE71 4306 0967 0025 4633 01

                                     DE-ÖKO-022

Quicklinks

Download
Solawi-Kalender
Unser Kalender für das Jahr 2021
Solawi-Kalender 2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 9.6 MB
Download
Beitrittserklärung (Vertrag)
Hier könnt Ihr den Vertrag zum Beitritt herunterladen:
Beitrittserklärung 2020 2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 246.9 KB
Download
Flyer
Flyer SoLaWi Oberellenbach 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB
Download
Solawi-Knigge
Anleitung zum Gemüsepacken
(Zettel aus der Verteilstelle)
Solawi-Knigge.pdf
Adobe Acrobat Dokument 42.5 KB