Solawi C'est la vie - KW 16: Tüten für Spinat mitbringen!

Liebe SoLawistinnen und SoLawisten,

 

eine eiskalte Nacht hat leider einige Jungpflanzen dahingerafft, obwohl sie mit Vlies abgedeckt waren, vor allem den Mais. Aber den haben wir schon selber wieder als Anzucht ausgesät. Heute gab es endlich Sonne mit voller Kraft, allerdings ging auf dem Acker noch nichts. Einfach zu naß! Und unsere hunderttausend Pflanzen hocken immer noch in ihren Kisten in Wartestellung. Vielleicht denken jetzt manche von Euch, immer haben die was zu meckern: zu naß, zu trocken, zu warm, zu kalt. Aber wie sagt unser alter Nachbarbauer hier im Dorf immer: Das kann sich keiner mehr vorstellen, wie es ist, wenn man so komplett von der Natur abhängt. Aber im Grunde hängen wir alle komplett von der Natur ab, nur daß das durch die menschliche Arroganz in Vergessenheit geraten ist, bis, tja bis man damit wieder notgedrungen in Berührung kommt durch Naturkatastrophen, Wetterextreme oder durch Gesundheit und Krankheit, durch welche man begreift, daß auch der Mensch selbst den Gesetzen des Lebendigen unterworfen ist. Nur im Umgang mit dem Lebendigen scheinen wir einiges verlernt zu haben und entwickeln kaum Kreativität, wie Gesundung in allen Lebensbereichen gehen kann...

 

Jedenfalls bedeutet ein spätes Frühjahr, daß die anfallenden Frühjahrsarbeiten dann mehr oder weniger auf einmal passieren müssen. Darum möchten wir Euch herzlich einladen, uns beim Pflanzen, Zwiebeln legen und Knoblauch stecken zu unterstützen. Gerne auch unter der Woche oder Freitag 9.30 Uhr bis 13 Uhr und 14.30 Uhr bis 18 Uhr und Samstag 9.30Uhr bis 13Uhr. Meldet Euch bitte kurz vorher per mail an. DANKE!

 

Die Planung unseres Gewächshäuserbaus ist gut vorangegangen. Und, tara: Der Bau unseres eigenen Brunnes auf der Gewächshausfläche ist genehmigt worden!!! An unserem Mitarbeiterhaus wächst derzeit ein Anbau: statt einer alten vermoderten Garagenüberdachung entsteht eine überdachte Terasse, die auch zur Jungpflanzenanzucht genutzt werden wird.

 

Neuteilnehmer: wir haben ca. 10 % Kündigungen und können ab Mai / Juni Neuteilnehmer aufnehmen. Wenn jemand von Euch Interessenten kennt, freuen wir uns, wen Ihr für uns Werbung macht.

 

Zum Gemüse:

 

Wir haben noch einiges an Zwiebeln und die fangen jetzt an zu keimen. Wer eine extra Portion Zwiebeln möchte, kann diese per mail bestellen (Name, Verteilstelle und Menge angeben!)

 

Die Kartoffeln fangen etwas an zu keimen. Das ist normal um diese Zeit und sie sind trotzdem uneingeschränkt lecker!

 

Der Spinat ist aus dem Gewächshaus von Bodo Richter. Er ist etwas überständig, d.h stengelig, da wir es nicht geschafft haben, früher zu ernten. Die Stengel kann man klein schneiden und mit kochen oder nicht, beides lecker.😉 Hier ein link zum Verarbeiten von frischem Spinat https://www.lecker.de/spinat-kochen-so-einfach-gehts-73064.html - Denkt bitte daran, daß der Spinat sehr voluminös ist und bringt Euch große Tüten oder Taschen zum Abpacken mit. Er ist nicht vorgepackt!

 

Postelein mit Blüten ist auch eßbar und verliert kaum an Geschmack....

 

Euer Anteil diese Woche:

  •  Wintersalate
  • Winterheckenzwiebeln (verwendbar wie Lauchzwiebeln, werden nur schneller schlapp - gleich klein schneiden und in ein geschlossenes Gefäß)
  • Lauch (1kg/ 600g)
  • Spinat (1,5kg/ 700g)
  • Möhren
  • Kartoffeln (mehlig kochende Sorten)
  • freie Entnahme: Miniweißkohl, Postelein     

Es grüßen Günter, Dörte, Jakob, Emil, Gaston, Juliane, Svenja, Deev und Johannes

Kontakt

Solawi Oberellenbach

Günter und Dörte Hufmann

Oberer Erlenbach 23

36211 Alheim-Oberellenbach

 

Fon +49 5664/938797

Mobil +49 173 587 3338

Fax +49 5664 28295359

info (at) solawi-oberellenbach.de

 

IBAN: DE71 4306 0967 0025 4633 01

                                     DE-ÖKO-022

Quicklinks

Download
Solawi-Kalender
Unser Kalender für das Jahr 2021
Solawi-Kalender 2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 9.6 MB
Download
Beitrittserklärung (Vertrag)
Hier könnt Ihr den Vertrag zum Beitritt herunterladen:
Beitrittserklärung 2021 2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 250.2 KB
Download
Flyer
Flyer SoLaWi Oberellenbach 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB
Download
Solawi-Knigge
Anleitung zum Gemüsepacken
(Zettel aus der Verteilstelle)
Solawi-Knigge.pdf
Adobe Acrobat Dokument 42.5 KB