Solawi C'est la vie - KW 23

Liebe SoLawistinnen und SoLawisten,

 

am Pfingstsonntag hat Günter angesichts der Wettervorhersage mit viel Gewitterregen noch schnell die Lagermöhren und einen Satz Pastinaken gesäht. Die Dämme lagen so schön dafür, das musste unbedingt vor einem Regen fertig. Dann sahen wir sehnsuchtsvoll in den Himmel und es gab gerade 3 Liter Anfeuchtung. Das heißt für uns doch weiter die Bewässerungsschläuche ausrollen und alle gesäten und noch nicht verwurzelten Kulturen bewässsern. Dazu erwarten wir diese Woche wieder viele Pflanzen: Porree, Rosenkohl und Steckrüben wollen neben den Dauerbrennern Salat, Bluko, Brokkoli und Kräutern in die Erde.

 

Wir suchen weiterhin neue Teilnehmer: Vielen Dank für Eure Werbung! Es gibt neue Anfragen. Bitte macht weiter Werbung in Eurem Umfeld für unser leckers superfrisches Demeter-Gemüse. Wir legen Flyer in die Verteilstellen, damit Ihr sie an Interessenten verteilen könnt. Wir laden Interessenten in der Regel zu einer Probeabholung nach Oberellenbach ein, damit wir alle Fragen zur Solawi und der Gemüseverteilung besprechen können.

 

Zum Anteil: Wir freuen uns über die ersten Schlangengurken wie aus dem Bilderbuch!Und es gibt den ersten Fenchel, evtl. werden wir für die Freitagsgruppen mit Kohlrabi ergänzen. Es gibt auch wunderschönen Mangold, der sehr vielfälltig verwendet werden kann. Den möchten wir Euch mit Rezepten schmackhaft machen:

https://www.chefkoch.de/rs/s0/mangold/Rezepte.html oder:

Mangold-Curry (mit Kartoffeln) https://solawi.meine-gemuesekueche.de/rezepte/280

 

Hier ein Kohlrezept von unserer Teilnehmerin Waltraut auf indische Art:

  •  6 Kartoffeln, gewürfelt
  • 450 g Kohl, fein geschnitten
  • in Oel anbraten, dazu 1 EL geriebener Ingwer, Kurkuma, Pfeffer, Salz, etwas Wasser und Tomatenpüree.
  • garkochen und vor dem Servieren abschmecken mit je 1/2 TL gemahl. Kardamon, Zimt, Nelke Guten Appetit!

Euer Anteil diese Woche voraussichtlich:

  • Kartoffeln 1,5 kg/800 g Otolia, vorwiegend-festkochend
  • Möhren 800g/400g
  • Salate 2/1
  • Fenchel oder Kohlrabi (Freitag)
  • Petersilie
  • Mangold, bunter und grüner, sehr schön
  • Gurken verteilstellenweise
  • freie Entnahme: Tulsibasilikum, Minze, Melisse, zusätzliche Salate

Solawi-Chat über Browser: (im web entfernt)
Solawi-Chat über Smartphone: (im web entfernt)
Einladungslink: (im web entfernt)

 

Viele Grüße vom Gewächshaus, Acker, Verteilung und Büro von Günter, Dörte, Olivier, Holger, Tobit, Alma, Alyssa und Kathleen

Kontakt

Solawi Oberellenbach

Günter und Dörte Hufmann

Oberer Erlenbach 23

36211 Alheim-Oberellenbach

 

Fon +49 5664/938797

Mobil +49 173 587 3338

Fax +49 5664 28295359

info (at) solawi-oberellenbach.de

 

IBAN: DE71 4306 0967 0025 4633 01

                                     DE-ÖKO-022

Quicklinks

Download
Solawi-Kalender
Unser Kalender für das Jahr 2021
Solawi-Kalender 2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 9.6 MB
Download
Beitrittserklärung (Vertrag)
Hier könnt Ihr den Vertrag zum Beitritt herunterladen:
Betrittserklärung 2022 2023.pdf
Adobe Acrobat Dokument 248.9 KB
Download
Flyer
Flyer SoLaWi Oberellenbach 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB
Download
Solawi-Knigge
Anleitung zum Gemüsepacken
(Zettel aus der Verteilstelle)
Solawi-Knigge.pdf
Adobe Acrobat Dokument 42.5 KB