Solawi C'est la vie KW 25 neues Wirtschaftsjahr: Beitragsänderung zum 1. Juli

Liebe SoLawistinnen und SoLawisten,

herzlichen Dank an alle, die vergangenen Samstag bei unser Mitmachaktion dabei waren. Zum Pflanzen war es nach dem Regen der gerade nachgelassen hatte leider zu naß, aber wir haben die Gewächshäuser auf Stand gebracht und konnten dann heute direkt weiter pflanzen. Besonders nett war das gemeinsame Vespern vorm Gewächshaus.

Ein Wort zu den Erdbeeren: Leider waren im ersten Jahr wenig dran, nur eine Verteilstelle hat etwas bekommen. SoLawistas, die geholfen haben, haben wir zum Dank auf den Erdbeeracker geschickt. Einige sind auf dem Gärtnerfrühstückstisch gelandet... Nächstes Jahr werden sie sicher mehr tragen und hoffentlich schaffen wir es im August neue zu pflanzen.

Zum Anteil: Die Gurken nehmen schon mal Fahrt auf. Ab Freitag gibt es auch schon die ersten Zucchini! Im Freiland ist es noch dünne mit dem Gemüse, es fehlt vor allem an Wärme und an lockerem Boden. Durch die vielen Regenfälle und dem Zwang bei nassen Verhältnissen zu bearbeiten ist der Boden sehr fest, so daß die Pflanzen es schwer haben sich zu entwickeln. Wir ergänzen den Anteil mit Lagergemüse.

Es gibt weiterhin zu bestellen: Weißkohl, Sellerie und Steckrüben.  Das ist wie eine individuelle freie Entnahme zu verstehen, wir haben noch von diesem Lagergemüse.

Neues Beitragsjahr ab 1. Juli 2024: bitte passt Eure Daueraufträge an!
das sind die Richtsätze:

  • 108,00 € monatlich für den kleinen Anteil
  • 142,64 € monatlich für den großen Anteil


Uns ist es sehr wichtig, daß niemand aus finanziellen Gründen kündigen muß. Daher möchten wir bis zur Umstellung der Abbuchung noch zu individuellen Geboten aufrufen. Diese können niedriger oder höher als der Richtsatz ausfallen. Wir freuen uns, wenn durch höhere Gebote unsere Einkommenssituation und die unserer Mitarbeiter verbessert werden kann.

Bitte teilt uns unbedingt bis Donnerstag mit, wenn Ihr ein individuelles Gebot abgeben wollt, dannach werden wir die Abbuchungen ändern.

 

Euer Anteil diese Woche:

  • Möhren 800g /500g
  • Salate 2/1
  • rote Beete
  • Ringelbeete
  • Zwiebelbunde
  • Basilikum verteilstellenweise
  • nochmal Brokkoli oder Blumenkohl oder Spitzkohl
  • Gurken
  • Freie Entnahme: Salate, Petersilie
  • Bitte bestellen: Steckrüben, Weißkohl, Sellerie


Viele Grüße von Olivier, Evelyn, Karl, Johanna, Gabriel, Christhild mit Klumpfuß, Dörte und Günter

Kontakt

Solawi Oberellenbach

Günter und Dörte Hufmann

Oberer Erlenbach 23

36211 Alheim-Oberellenbach

 

Fon +49 5664/938797

Mobil +49 173 587 3338

Fax +49 5664 28295359

info (at) solawi-oberellenbach.de

 

IBAN: DE71 4306 0967 0025 4633 01

                                     DE-ÖKO-022

Quicklinks

Download
Solawi-Kalender
Unser Kalender für das Jahr 2021
Solawi-Kalender 2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 9.6 MB
Download
Beitrittserklärung (Vertrag)
Hier könnt Ihr den Vertrag zum Beitritt herunterladen:
Beitrittserklärung 2024 2025.pdf
Adobe Acrobat Dokument 618.4 KB
Download
Flyer
Flyer SoLaWi Oberellenbach 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB
Download
Solawi-Knigge
Anleitung zum Gemüsepacken
(Zettel aus der Verteilstelle)
Solawi-Knigge.pdf
Adobe Acrobat Dokument 42.5 KB