Solawi C'est la vie KW 26

Liebe SoLawistinnen und SoLawisten,

das Wirtschaftsjahr neigt sich dem Ende. Somit verlassen uns Teilnehmer und neue kommen hinzu. Wir bedanken uns herzlich bei allen die gehen für ihre Unterstützung und ihr Vertrauen und wir heißen die neuen SoLawistas in unserer Mitte willkommen. Auf ein schönes Miteinander! Mehrere SoLawistas kommen auch wieder, die schon mal gekündigt hatten. Darüber freuen wir uns ganz besonders!

Unglaublich, aber wahr: Es ist schon wieder Johanni! Wir haben fleißig gepflanzt und gesät und pflanzen und säen weiter und hacken und ernten. Und beliefern Euch. Alle im Team sind super engagiert dabei. Zur Zeit haben wir noch zwei Waldorfschülerinnen, die ihr Landwirtschaftspraktikum bei uns machen und sich auch tapfer durch die ungewohnte Arbeit beißen. Vergangenen Samstag konnten wir sogar endlich die Folie über unser neues kleines drittes verschiebbares Gewächshaus ziehen. Danke auch an Achim und Monika, die als SoLawistas dabei geholfen haben, ohne Euch hätten wir das nicht gemacht! Jetzt können die Auberginen und Paprika darin richtig loslegen.

Wir sind sooo dankbar, daß es hin und wieder regnet, denn alles stramm zu bewässern wäre dieses Jahr über unsere Kräfte gegangen. Noch sind wir dabei, bei den Pflanzungen aufzuholen, heute wurden die Steckrüben gepflanzt, bewässert und mit Netz abgedeckt (sie sind die Leibspeise des Erdflohs, ohne das bleibt nur das Gerippe der Blätter) Als nächstes kommen die über 10.000 Lauchpflanzen. Wenn die in der Erde sind, ist beim Pflanzen das meiste geschafft, dann hoffen wir, daß die Möhren weiter auflaufen, den Dörte hat heute die vorletzte Kiste Lagermöhren begonnen...

Gerade wollte Günter mal durchschnaufen, weil es jetzt doch mal etwas entspannter laufen könnte, ABER der alte Brunnen gibt nun endgültig den Geist auf. Der neue ist zwar schon gebohrt, aber die Leitungen zum Gewächshaus sind noch lange nicht verlegt. Puuuh, da wartet der nächste Wupp, parallel zur sonstigen Arbeit...Wenn jemand nach einer besonderen Initiation in seinem Leben sucht, empfehlen wir: gründet eine SoLawi aus dem Nichts in der nordhessischen Pampa auf Lehmböden! 😂 ( Und schafft Euch noch ein paar süße Kinder dazu an...😂)

Veranstaltungshinweis: am 13. Juni findet in unserer Tenne ein Konzert mit Bet Williams statt. Super schöne Singer-Songwriter Musik! Kommt raus und feiert mit uns das Leben, den Sommer, den Frieden!!  Anbei der Flyer.  Das Konzert startet um 20 Uhr. Gerne machen wir für Interessierte ab 17 -18 Uhr einen Feldrundgang.

Christhilds Fuß ist jetzt endlich nach einer Odyssee durch die Krankenhäuser wegen Fersenbeintrümmerbruch operiert worden. Sie muß für 12 Wochen eine dicke Bandage tragen. Eigentlich wollte sie uns in den Gewächshäusern helfen. Diese Aufgabe ist also nach wie vor gegen Bezahlung zu vergeben, vielleicht kennt Ihr jemand?

Zum Anteil: Sommerwirsing und Spitzkohl sind schön geworden. Und der Mangold auch. Endlich gibt es auch Dill. Dem ersten Satz hatte es gar nicht gefallen. Gurken sind für alle reichlich da. Der Salat wird heftigst von den Schnecken attackiert, ist aber insgesamt groß genug, so daß er für die Schnecken und Euch reichen müßte. 😉 Und nächste Woche gibt es dann die ersten Frühkartoffeln! (Diese Woche muß der Lauch in die Erde)

Euer Anteil diese Woche:       und Bitte denkt an die Änderung der Daueraufträge zum 1. Juli!

  • Möhren 800g /500g
  • Salate 2/1
  • Dill (so weit er reicht, sonst Rucola)
  • Mangold
  • Lauchzwiebeln
  • Sommerwirsing oder Spitzkohl oder Fenchel oder Zucchini, verteilstellenweise
  • Gurken
  • Basilikum verteilstellenweise
  • Freie Entnahme: Salate
  • Bitte bestellen: Steckrüben, Weißkohl, Sellerie  der gibt super leckere Schnitzel!!



Viele Grüße von Olivier, Evelyn, Karl, Johanna, Gabriel, Christhild mit Klumpfuß, Dörte und Günter und Lina und Phillipa (unsere Waldorfschulmädels)

Kontakt

Solawi Oberellenbach

Günter und Dörte Hufmann

Oberer Erlenbach 23

36211 Alheim-Oberellenbach

 

Fon +49 5664/938797

Mobil +49 173 587 3338

Fax +49 5664 28295359

info (at) solawi-oberellenbach.de

 

IBAN: DE71 4306 0967 0025 4633 01

                                     DE-ÖKO-022

Quicklinks

Download
Solawi-Kalender
Unser Kalender für das Jahr 2021
Solawi-Kalender 2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 9.6 MB
Download
Beitrittserklärung (Vertrag)
Hier könnt Ihr den Vertrag zum Beitritt herunterladen:
Beitrittserklärung 2024 2025.pdf
Adobe Acrobat Dokument 618.4 KB
Download
Flyer
Flyer SoLaWi Oberellenbach 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB
Download
Solawi-Knigge
Anleitung zum Gemüsepacken
(Zettel aus der Verteilstelle)
Solawi-Knigge.pdf
Adobe Acrobat Dokument 42.5 KB