FAQ für Teilnehmer

FAQ (Frequently asked questions / Häufig gestellte Fragen) für Mitglieder

Wie hoch ist mein monatlicher Beitrag?

Prinzipiell kann jeder Teilnehmer selbst festlegen, mit wieviel Geld er sich monatlich an der Solawi beteiligt. Der Richtsatz kann aber nur auf der Vollversammlung unterboten werden.

 

Du überweist monatlich also

  • den aktuellen Richtsatz oder (wenn du willst und kannst) mehr,
  • oder dein individuelles Gebot, dass du auf der Vollversammlung abgegeben hast, und das unter oder über dem Richtsatz liegen kann.

Die Seite Monatlicher Beitrag erklärt, wie der Richtsatz zustande kommt.

Was ist, wenn ich meinen Ernteanteil nicht abholen kann?

Wenn ihr im Urlaub oder anderweitig verhindert seid, könnt ihr euren Anteil einfach von anderen (Verwandte, Freunde, Bekannte) abholen lassen. Es liegt dann aber bei euch, euren Ersatz-Abholern zu erklären, wie die Verteilung bei uns funktioniert.

 

Alternativ könnt ihr der Solawi bescheid sagen, dass euer Anteil für einen bestimmte Zeitraum nicht mitgeliefert werden soll.

Kann ich auf einen kleinen/großen Anteil wechseln?

Vertraglich geht das ab der neuen Saison zum 1. Juli. Wenn ein großer Anteil zuviel geworden ist (z.B. durch eine Änderung in der Lebenssituation) wäre es gut, wenn ihr das Gemüse mit Freunden oder Bekannten teilen könntet. Wir wollen euch aber auch nicht mit dem Gemüse belasten. Schreibt uns eine Mail, wenn das ein echtes Problem für euch darstellt.

Wie kann ich das Gemüse am besten lagern?

Das meiste Gemüse hält sich in ein feuchtes – nicht nasses – Tuch eingeschlagen einige Tage im Kühlschrank.

 

Es gibt von Toppits Gemüsetüten (tegut) mit ganz feinen Löchern und Druckverschluß. Vor allem Salate bleiben so im Kühlschrank bis zu 1 Woche knackfrisch. Falls die Salatköpfe für die Tüten zu groß sind, einfach die äußeren Blätter ablösen, waschen, kleinzupfen und in eine seperate Gemüsetüte geben. Das bleibt im Kühlschrank etwa 2 Tage frisch.

 

Weitere Information und Tipps:

 

Ich möchte kündigen!

Wenn der 31. Dezember vorbei ist, hat sich dein Vertrag bereits auf das nächste Wirtschaftsjahr (01. Juli – 30. Juni des Folgejahres) verlängert. Die relativ lange Vertragslaufzeit von einem Jahr gehört zum Konzept der solidarischen Landwirtschaft und ist notwendig, damit wir planen können und wissen, wieviel neue Teilnehmer wir bis zum Beginn des neuen Wirtschaftsjahres suchen müssen.

 

Aber wir möchten auch niemanden nötigen, in der Solawi zu bleiben. Wenn du jemanden findest, der deinen Vertrag übernimmt, ist ein Ausstieg sofort möglich. Auch gibt es oft eine Warteliste von Teilnehmern, die früher einsteigen können, wenn ein bestehender Teilnehmer aussteigt. Schreib also einfach eine Mail und wir sprechen darüber.

 

Siehe auch Mitmachen
Siehe auch Solawi Mitgliedsvertrag

Kontakt

Solawi Oberellenbach

Günter und Dörte Hufmann

Oberer Erlenbach 23

36211 Alheim-Oberellenbach

 

Fon +49 5664/938797

Mobil +49 173 587 3338

Fax +49 5664 28295359

info@solawi-oberellenbach.de

Quicklinks

Download
Solawi-Kalender
Unser Kalender für das Jahr 2020
Solawi-Kalender 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 6.7 MB
Download
Beitrittserklärung (Vertrag)
Hier könnt Ihr den Vertrag zum Beitritt herunterladen:
Beitrittserklärung 2020 2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 239.2 KB
Download
Flyer
Flyer SoLaWi Oberellenbach 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB
Download
Solawi-Knigge
Anleitung zum Gemüsepacken
(Zettel aus der Verteilstelle)
Solawi-Knigge.pdf
Adobe Acrobat Dokument 42.5 KB